Angebote zu "Marc" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Marc O'Polo Damen Tuch mit Leinen-Anteil beige
Angebot
59,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Geknotet, drapiert oder lässig um den Hals gelegt – der Marc O'Polo Schal aus einem feinen Leinen-Viskose-Mix wertet das Gesamtbild stylish auf.

Anbieter: VAN GRAAF
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot
Symbole der Sünde
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

WER AN DEN ZUFALL GLAUBT, SOLLTE SICH EINES BESSEREN BELEHREN LASSEN! Die Agentin Charleene Yenac nimmt die Herausforderung an, gegen einen Serientäter zu ermitteln, der seit nunmehr fast fünf Jahrzehnten in drei Ländern Europas junge Mädchen ermordet. Zwar wurde nach dem ersten Mord in Ungarn ein Verdächtiger verurteilt und weggesperrt, dennoch hörten die Morde bis zum heutigen Tag nicht auf. Zweifelsohne handelt es sich um denselben Täter, die Morde in Ungarn, England und Frankreich erfolgten immer nach dem gleichen Muster. Die Polizei findet vor Ort u.a. stets abgeschnittene und zu einem Zopf geflochtene Haare, ein Halstuch und eine Bibelseite mit dem Inhalt der Zehn Gebote Gottes. Zur gleichen Zeit flüchtet Clarisse vor ihrem Ex-Freund zusammen mit ihrer besten Freundin Madeline zu deren Cousin Marc in die Bretagne. Auch Charleenes Ermittlungen führen sie in die Bretagne, wo sie rein gar nicht zufällig auf Marc trifft. Zusammen arbeiten sie sich durch den Katechismus der verschiedenen Religionen und stossen über die Zehn Gebote auf die Todsünden und die Abgründe der Hölle. Charleene kann ein Täterprofil erstellen, das Ergebnis erschüttert alle Beteiligten. Freuen Sie sich auf einen spannenden Thriller und sündigen Sie fortan nicht mehr!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot
Symbole der Sünde
17,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

WER AN DEN ZUFALL GLAUBT, SOLLTE SICH EINES BESSEREN BELEHREN LASSEN! Die Agentin Charleene Yenac nimmt die Herausforderung an, gegen einen Serientäter zu ermitteln, der seit nunmehr fast fünf Jahrzehnten in drei Ländern Europas junge Mädchen ermordet. Zwar wurde nach dem ersten Mord in Ungarn ein Verdächtiger verurteilt und weggesperrt, dennoch hörten die Morde bis zum heutigen Tag nicht auf. Zweifelsohne handelt es sich um denselben Täter, die Morde in Ungarn, England und Frankreich erfolgten immer nach dem gleichen Muster. Die Polizei findet vor Ort u.a. stets abgeschnittene und zu einem Zopf geflochtene Haare, ein Halstuch und eine Bibelseite mit dem Inhalt der Zehn Gebote Gottes. Zur gleichen Zeit flüchtet Clarisse vor ihrem Ex-Freund zusammen mit ihrer besten Freundin Madeline zu deren Cousin Marc in die Bretagne. Auch Charleenes Ermittlungen führen sie in die Bretagne, wo sie rein gar nicht zufällig auf Marc trifft. Zusammen arbeiten sie sich durch den Katechismus der verschiedenen Religionen und stoßen über die Zehn Gebote auf die Todsünden und die Abgründe der Hölle. Charleene kann ein Täterprofil erstellen, das Ergebnis erschüttert alle Beteiligten. Freuen Sie sich auf einen spannenden Thriller und sündigen Sie fortan nicht mehr!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.06.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe